Das neue Logo von CYP erzählt in seiner animierten Form folgende kleine und geheime Geschichte in non-verbaler Form, die wir Ihnen hiermit verraten.
Das neue Logo von CYP erzählt in seiner animierten Form folgende kleine und geheime Geschichte in non-verbaler Form, die wir Ihnen hiermit verraten.
Eine gesunde Kulturentwicklung durch Achtsamkeit – Teil 2

Eine gesunde Kulturentwicklung durch Achtsamkeit – Teil 2

Das Mindset von CYP
Im Strategiezyklus 2018 – 2020 hat CYP die laufende Weiterentwicklung der Mitarbeitenden und der Netzwerkorganisation als einer der drei strategischen Stossrichtungen definiert. Hierzu hat CYP verschiedene Weichenstellungen definiert, zum Beispiel das Psychologische Empowerment und die damit verbundene Absicht, Rahmenbedingungen für kompetente, motivierte, resiliente und gesunde Mitarbeitende, welche selbstverantwortlich und proaktiv die Zukunft der Organisation gestalten, zu schaffen.

 Weiterlesen

Eine gesunde Kulturentwicklung durch Achtsamkeit – Teil 1

Eine gesunde Kulturentwicklung durch Achtsamkeit – Teil 1

Damit wir uns in einer immer komplexer werdenden und temporeicheren Welt mit ihren wachsenden alltäglichen Herausforderungen auch wirklich psychologisch empowert [1] fühlen, braucht es eine differenzierte und wache Wahrnehmung. Sie soll uns helfen zu erkennen, was in uns und um uns passiert, und wie wir mit den Geschehnissen interagieren und darauf reagieren. Sozusagen ein Selbst-Bewusstsein oder einfach ausgedrückt; die Fähigkeit, bewusst zu beobachten ohne zu bewerten, also achtsam zu sein.

 Weiterlesen

CURE Runners – jetzt gilt’s ernst

CURE Runners – jetzt gilt’s ernst

Januarloch! Am Ende des Lohns zu viel Monat übrig! Vielleicht kennen Sie diese oder ähnliche Situationen? Eine OECD-Studie in 30 Ländern hat ergeben, dass nur drei von fünf befragten Personen ein persönliches Budget erstellen. Noch weniger – nur rund die Hälfte - haben sich ein finanzielles Ziel gesteckt. Kein Wunder also, dass viele Personen im Januar in ein Budget-Loch fallen. Dem zu Grunde liegt nicht eine grundsätzliche Unfähigkeit der einzelnen Personen, sondern die Tatsache, dass der verantwortungsvolle Umgang mit Geld gezielt gelernt sein will.

 Weiterlesen