• News
  • News BFK
Wo Blumen blühen, gehen Herzen auf

Start der neuen Lernenden

Diesen Sommer starteten erneut mehr als 1‘000 Lernende die Ausbildung Kaufmann/-frau EFZ Bank. Mit dem Einstieg in die Berufswelt beschreiten die Lernenden neue Wege und werden vielen spannenden und herausfordernden Situationen begegnen. So einzigartig wie Blumen, die in verschiedenen Farben und Formen blühen, sind auch unsere Lernenden. Mehr dazu erfahren Sie im Blog.

Bildungsgrundlagen zur Bankgrundbildung

Anpassungen der Teilfähigkeiten

Bei der ersten 5-Jahresüberprüfung nach Inkraftsetzung der Bildungsverordnung 2012 wurden Anpassungen der Teilfähigkeiten Bank- sowie Methoden-/Sozial-/ Selbstkompetenzen (MSS) festgelegt. Die Optimierungen wurden im entsprechenden Gremium „Arbeitsgruppe Bankgrundbildung“ in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Bankiervereinigung erarbeitet.

Die Anpassungen, welche per 1. August 2017 in Kraft sind, finden Sie in folgenden zwei Dokumenten:
 
Anpassungen Teilfähigkeiten per Juni 2017 (gelb markiert)

Anpassungen Teilfähigkeiten MSS per Juni 2017 (gelb markiert)

CYP beschenkt Sie!

CYP beschenkt Sie!

Preissenkung

Gibt es Ideen in der Aus- und Weiterbildung, die Sie aufgrund mangelnder Finanzen verschieben mussten?

Die Senkung der Modulpreise im Bildungsgang der Lernenden könnte vielleicht etwas zur Umsetzung beisteuern.

Ganz nach dem Motto:

„when nothing is sure - everything is possible“
(Margaret Drabble)

haben wir unsere Erfolgsfaktoren wie Innovationskraft, die technologischen Neuerungen, Effizienz und Effektivität sowie unsere neue Netzwerkstruktur erfolgreich genutzt.

Deshalb konnten wir den Preis beim Bildungsgang der Lernenden (BFK) per 1. August 2017 um CHF 20.-- pro Modul senken.

Wir freuen uns, weiterhin Ihr Partner für modernes nachhaltiges Lernen zu sein.

Lehrabschluss 2017 und Umfrageergebnisse

Qualifikationselemente

In der diesjährigen Repetitionsphase wurden die Lernenden noch fokussierter auf die anstehenden Qualifikationselemente vorbereitet.

Die Umfrageergebnisse zeigen, dass über 90 % der Lernenden die Simulationen bei CYP schätzen und sie sehr gut darüber informiert sind, wie die mündliche und schriftliche Prüfung aufgebaut ist.

Insbesondere die schriftliche Simulationsprüfung im Repetitionsmodul 2, welche die Lernenden noch am selben Tag kontrollieren konnten, wurde als unterstützend und lehrreich empfunden.

Aufgrund der sofortigen Standortbestimmung und der Auseinandersetzung mit den Fragestellungen und Lösungsvarianten, konnten die gewonnen Erkenntnisse direkt in die Planung der folgenden Repetitionsmodule einfliessen.

Über 80 % der Lernenden fühlen sich durch die CYP-Ausbilder während der intensiven Vorbereitungsphase sehr gut betreut.

Herzlichen Dank an dieser Stelle an Sie, liebe Nachwuchsbetreuende, für die gute Zusammenarbeit. CYP wünscht den Absolventinnen und Absolventen alles Gute für die Zukunft.

Neues CYPnet

Neues CYPnet

Erneuerte digitale Lernumgebung

Um die didaktischen und pädagogischen Anpassungen auch mit der Technik optimal zu unterstützen, wurden im CYPnet für die Lernenden die Ansicht, Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität weiter entwickelt. Damit die Lernenden (BFK) sich rasch auf der neuen Plattform zurechtfinden, steht ihnen ein Tutorialvideo zur Verfügung.

Sind Sie am neuen Erscheinungsbild von CYPnet für die Lernenden interessiert? Dann lassen Sie sich das neue CYPnet von einem Lernenden zeigen.

Mit der neusten Version von CYPnet als Plattform, mit dem speziell auf die Bedürfnisse der Lernenden optimierten neuen eBook sowie mit den CYP-eigenen eMedien erhalten die Lernenden die bestmögliche Unterstützung für ihren Lernprozess.

Weitere Informationen, Tutorials, FAQ‘s und Anleitungen finden Sie direkt auf der Startseite von CYPnet oder auch im aufgezeichneten Webinar zur Einführung des weiterentwickelten Unterrichtkonzepts Connected Learning Upgrade (CLU).