• Blog
  • And the Oscar goes to ...

And the Oscar goes to ...

Idee, Drehbuch, Filmen! In dieser Reihenfolge haben sich die Lernenden im 3. Lehrjahr mit dem Thema "CYP goes Hollywood" befasst. Nach dem erfolgreichen Abschluss der klassischen CYP-Fachmodule im Januar 2016 suchten die Lernenden im zweiten Repetitionsmodul eine Teilfähigkeit aus und erstellten daraus ein Drehbuch für einen Lernfilm. Klingt einfach – ist es aber nicht…

Das Drehbuch ist der Grundstein für den später zu erstellenden Film und deshalb von hoher Wichtigkeit. Ein gutes Drehbuch beginnt mit einem Hook, welcher den Zuschauer packt und neugierig macht. Dies kann eine spannende Frage oder ein widersprüchlicher Titel sein. Danach wird der Zuschauer in die Story eingeführt und mittels Konflikt zum Denken angeregt. Wie in einem klassischen Hollywood-Film wird der Konflikt gelöst und gefolgt vom Kiss-Off mit einem Happy End abgeschlossen.

So weit so gut, aber was hat das mit Bankfach zu tun? Einiges - den die Teilfähigkeit, welche die Lernenden zu Beginn ausgesucht haben, umschreibt ein komplexes Bankfachthema, welches möglichst einfach erklärt werden soll. Hier findet also ein entscheidender Lernprozess statt. Durch die Analyse und die Reduktion des Themas auf die wesentlichen Punkte wird das Thema verarbeitet und das Wissen verankert.

Das Drehbuch aus dem erwähnten Repetitionsmodul wurde von den CYP-Ausbildern auf die fachliche Korrektheit geprüft und im darauffolgenden Modul durch die Lernenden selbst verfilmt. Nicht jeder Lernende erstellte einen Film - nein, ganz im Sinne unseres Bildungskonzeptes wurde kooperativ zusammengearbeitet. Die Lernenden präsentierten sich gegenseitig die erstellten Drehbücher und wählten die, ihrer Meinung nach, beste Story aus. Mit dem Tablet, einem Stuhl, Klebeband, weissem Papier, Farbstiften, Pinnkarten und ganz viel Kreativität entstanden so total über 200 Lernfilme. Diese können von allen Lernenden für ihre persönlichen Lernzwecke verwendet und durch sie auf Youtube angesehen werden.

Die besten fünf Filme wurden von CYP ausgewählt und Mitte Juni 2016 den Nachwuchsverantwortlichen der Banken zur Abstimmung zugesendet. Aktuell wird via Umfrage (http://cyp.ch/lernfilm-umfrage) der beste Lernfilm der Schweiz ermittelt! Wer gewinnt ist noch offen - via den CYP e-News 02/16, welche im August 2016 versendet werden, erfahren Sie es zuerst. Neugierig? Wir auch!