Die Gewinner des CYP-Weihnachtsspiels stehen fest

Das traditionelle CYP-Weihnachtsspiel war auch dieses Mal wieder sehr beliebt und fand ein positives Echo. Wir zählen insgesamt 9‘348 Teilnehmende, die beim Spiel mitgemacht haben. 

Mit diesem Dankeschön für die vertrauensvolle Zusammenarbeit bietet sich für das CYP jedes Jahr die Gelegenheit, eine Spende an die Stiftung apia für Bildungsprojekte in Südamerika zu überweisen. Aufgrund der hohen Beteiligung und den vielen Gewinnern am Spiel kann dieses Jahr eine Spende von insgesamt 18'910 Franken überwiesen werden.

Ausserdem können sich 30 erfolgreiche Teilnehmende über einen Mega-CYP-Zvieri für ihr ganzes Team freuen. Die Gewinner sind bereits informiert und erhalten die Preise bis Ende Januar:

N. Barbaro, Banque Cantonale du Valais, Granges  •  O. Bellon, Banque Raiffeisen du Haut-Léman, Vionnaz  •  M. Brändli, UBS, Affoltern a.A.  •  Y. Burri, Banque Cantonale de Genève, Jonction  •  A. Carrard, Banque Raiffeisen du Val-de-Ruz, Coffrane  •  N. Cattaneo, Raiffeisen, Roveredo  •  P. Fluri, Basler Kantonalbank, Basel  •  S. Frei, Credit Suisse, Baden  •  L. Giger, Credit Suisse, Bellinzona  •  S. Gilomen, Raiffeisenbank Solothurn, Solothurn  •  D. Golay, UBS, Carouge  •  E. Grosjean, Lombard Odier, Carouge  •  R. Hoop, Liechtensteinische Landesbank AG, Vaduz  •  P. Kattupalam, Credit Suisse, Glattbrugg  •  S. Kiser, UBS, Luzern  •  P. Konrad, Raiffeisenbank Wängi-Matzingen, St. Margarethen  •  H. Looser, Züricher Kantonalbank, Russikon  •  A. Masneri, Corner Banca SA, Lugano  •  B. Mathis, Raiffeisenbank Freiburg Ost, St. Antoni  •  A. Natale, UBS, Chiasso  •  E. Oberson, Credit Suisse, Attalens  •  S. Peier, UBS, Aarau  •  O. Schaumann, Julius Bär, Altstetten  •  Y. Schönenberger, Raiffeisenbank Höfe, Wollerau  •  P. Soldati, UBS, Gordola  •  K. Städler, Credit Suisse , Alpnach Dorf  •  M. Stalder, Valiant Bank AG, Muri b. Bern  •  J. Stucki, Credit Suisse, Thun  •  A. Theodor, UBS, Biel  •  F. Vaudroz, Banque Cantonale Vaudoise, Clarens

TOP