CLU Ausblick

CLU Ausblick

Connected Learning Upgrade

Folgende Schritte sind im 2017 für Sie geplant:

Im Frühjahr 2017 werden wir Sie weiter über den Stand von Connected Learning Upgrade (CLU) anhand der CLU Info No. 3 informieren. Im zweiten Quartal 2017 werden wir für interessierte Praxisausbilder und Berufsbildner ein Webinar zum Thema CLU anbieten und die daraus resultierenden Fragen anhand eines FAQ aufbereiten und zusammen mit der CLU Info No. 4 an Sie weiterleiten.

Wir freuen uns darauf, Ihnen einen Einblick geben zu dürfen.

Start 1. Lehrjahr

Start 1. Lehrjahr

Smarties für unsere smarten Lernenden

Im August haben über 1000 Lernende die Ausbildung Kaufmann/-frau EFZ Bank gestartet. Sie und CYP begleiten die Lernenden bei diesem wichtigen Schritt.

Als kleines Dankeschön für die Zusammenarbeit haben wir den Lernenden am ersten Präsenzkurs zwei Packungen Smarties voller smarter und sprudelnder Ideen überreicht. Eine der Packungen ist für die Ansprechperson in der Bank gedacht und eine dürfen die Lernenden geniessen.

Mehr zu unserem Dankeschön finden Sie hier. Impressionen aus dem ersten Modul sind im Blog ersichtlich.

Was ist neu?

Am ersten Präsenzkurs wird neu jede Phase der CYP-Module simuliert. Die Lernenden erhalten somit mehr Sicherheit bezüglich der Vor- und Nachbereitungsphase.

Die Modulübersicht finden Sie hier. Klicken Sie auf die einzelnen Lehrjahre, um die Modulbeschreibungen zu jedem einzelnen Modul anzusehen.

Start 2. Lehrjahr

Die Lernenden des 2. Lehrjahres starten mit dem Modul 120- FHA Anlageberatung. Dort setzen sie sich unter anderem mit den Anlagestrategien auseinander, führen ein Anlagegespräch und repetieren die Renditeberechnungen, welche sie in den Modulen Anlagemärkte 1und 2 behandelt haben. Mit dieser Basis können sich die Lernenden im Herbst das Know How in den Themen Devisengeschäft, Börse und Optionen sowie Strukturierte Produkte aneignen.

Die Modulübersicht finden Sie hier. Klicken Sie auf die einzelnen Lehrjahre, um die Modulbeschreibungen zu jedem einzelnen Modul anzusehen.

Start 3. Lehrjahr

Für die Lernenden im 3. Lehrjahr starten die Module ab Ende August mit dem üK-KN 2. In diesem Modul werden die Inhalte der letzten beiden Jahre geprüft. In den anschliessenden Modulen wird das Fachwissen zu den kommerziellen Themen erarbeitet. Die Inhalte dieser Module sind die Garantien und Bürgschaften, die Berechnungen von Kennzahlen für die Vergabe kommerzieller Kredite wie auch das Emissionsgeschäft.

Die Modulübersicht finden Sie hier. Klicken Sie auf die einzelnen Lehrjahre, um die Modulbeschreibungen zu jedem einzelnen Modul anzusehen.

Die Resultate des üK-KN 2 werden am 25. Oktober 2016 im CYPnet publiziert.

TOP